TAI DA KANG Mundschutz 3 lagig | 50 Stück

Preis

5,99

Enthält 19% MwSt.
(0,12 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Artikelnummer 2102046 Kategorien , , Eigenschaften , , ,

Für Privat- und Geschäftskunden

Für individuelle Angebote und Beratung vor dem Kauf kontaktieren Sie uns bitte folgende Möglichkeiten.

Sie können sich kostenlos ein Kundenkonto erstellen und erhalten zusätzlich zu den Kontofunktionen (wie z.B. alte Bestellungen aufrufen) auch Bestandskundenrabatte und Zugang zu höheren Staffeln.

Hinweis

Derzeit akzeptieren wir nur Bestellungen von Kunden aus Deutschland und Österreich.

Registrierte Kunden haben Zugang zu höheren Staffeln und Sonderaktionen. Hier registrieren

Produkt Spezifikationen

Material
Form
Ventil
Durchflussrate
Filterleistung

nicht angegeben
nicht angegeben

L/min
95% (Partikelfilterung)

Material
Form
Ventil
Durchflussrate
Filterleistung

nicht angegeben


L/min
95% (Partikelfilterung)

Prüfnormen & rechtliche Hinweise

Genormt nach

geprüft nach

EN 14683:2019 + AC:2019

Zertifiziert von

geprüft nach

Mit dem Absenden des Formulares akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Weitere Details

 

Produktbeschreibung

Dieser Mundschutz ist mit elastischen Ohrschlaufen versehen, weich und angenehm zu tragen und durch die Faltung einfach an das Gesicht anpassbar.

Die Außenlagen bestehen aus ungewebten PP-Vliess, die Innenlage aus Filterpapier BFE 95%.

Die Maske ist latexfrei, glasfaserfrei und hautfreundlich. Sie reduziert bei sachgemäßem Gebrauch die Ausbreitung von Bakterien, und schützt Sie selbst und Ihr Umfeld.

 

  • Mundschutz mit Gummibändern
  • Integrierter Nasenbügel einstellbar

Geeignete Anwendungsbereiche

Was sind 3-lagige Mundschutz Masken?

Medizinische Mundschutz (MNS; Operations-(OP-)Masken) sind für den Fremdschutz entwickelt und schützen das Gegenüber vor der Exposition infektiöser Tröpfchen desjenigen, der den Mundschutz trägt. Allerdings schütz entsprechender medizinischer Mundschutz bei festem Sitz auch den Träger des Mundschutzes, auch wenn dies nicht die primäre Zweckbestimmung des Mundschutzes ist. Sie werden z.B. eingesetzt, um zu verhindern, dass Tröpfchen aus der Atemluft des Behandelnden in offene Wunden eines Patienten gelangen.

Vorteil von 3-lagigen MNS

Im Vergleich zu selbstgenähtem Mundschutz, Stoffmasken, oder improvisierten Variationen, erfüllt der OP – Mundschutz nach DIN EN 14683 Standards zur Bakteriellen Filterleistung, zum Atemwiderstands und zum Spritzwiderstand.
Außerdem ist der OP – Mundschutz auf mikrobiologische Reinheit geprüft, was die Sauberkeit des Atemschutzes gewährleistet.


Ebenso sind die 3-lagigen MNS preislich wesentlich günstiger als z.B. FFP-Masken.